DIY Beamer

Zerlegung des FlexScan 15" TFT´s



Das ist der Eizo FlexScan L350 so wie ich ihn gebraucht für 29€ gekauft hab


Die Rückseite


Dann die Rückseite abgeschraubt


Die Elektronik freigelegt


Das Panel ist über zwei FFC Kabel mit der Controllerplatine verbunden.
Diese Kabel kann man simpel aus den Halterungen entfernen, wenn man diese nach oben klappt.


Die Knöpfe werden später auch noch verbaut


So siehts nun von vorne aus. Jetzt muss nur noch die Hintergrundbeleuchtung entfernt werden, sodass wir ein
fast Transparentes Display haben.


Durch ein paar kleine schrauben und kleine klemmen war die Hintergrundbeleuchtung am Display befestigt.
Nachdem die Beleuchtung entfernt wurde bleibt das wichtigste vom Monitor übrig.


Praktisch an diesem Monitor fand ich auch, dass ein teil der Elektronik nicht direkt am Panel klemmt,
dadurch nimmt es nicht so viel Platz ein.


Hier die ausgebauten Teile. Hintergrundbeleuchtung wird später nicht mehr gebraucht.


Und hier nochmal das Panel, welches später zwischen die Fresnels kommt.


Während der Zerlegung hab ich einen Zeitraffer (10-fache geschwindigkeit) gemacht.
--Zeitraffer der Zerlegung

Zur Übersicht